Auferstehungskirche Heilig Kreuz

In Frieden ruhen - in Ruhe trauern

Fortbildung

Mit Hilfe unserer hauptberuflichen Fachkräfte: 
 
Frau Bettina Griebenow, 
  • Zertifizierte Trauerbegleiterin für Kinder und Jugendliche, Heilpädagogin, Traumaberaterin (ROMPC ®), System. Familienberaterin
Frau Adelheid Weichselsdorfer 
  • Zertifizierte Trauerbegleiterin für Erwachsene, Kinder und Jugendliche, Religionspädagogin, Traumaberaterin (ROMPC ®), Tanzpädagogin
bieten wir Fortbildung an als:

Einführungskurs für Mitarbeitende in pädagogischen Arbeitsfeldern für LehrerInnen, ErzieherInnen, Mitarbeiterinnen und Interessierte

zum Thema: „Wenn Kinder und Jugendliche trauern...“

Abschied, Trennung, Tod und Sterben – diese „traurigen Themen“ möchten wir Kindern, Jugendlichen und allen Menschen gerne ersparen. 
Als LehrerInnen oder als MitarbeiterInnen in außerschulischen pädagogischen Arbeitsfeldern werden wir aber immer wieder mit der Not und Trauer der von Verlusterfahrungen betroffener Kinder und Jugendlichen konfrontiert.  Ziel dieses Einführungskurses ist es, die wichtigsten Grundlagen zur Trauer bei Kindern und Jugendlichen zu erfahren, Material und in der Praxis erprobte Methoden kennen zu lernen und ansatzweise eigene Einstellungen zu Tod und Trauer zu reflektieren.
 
Termine: Nach Vereinbarung interessierter Teilnehmer
  • Tag: Samstag
  • Datum: Nach Vereinbarung
  • Uhrzeit: 10.00-17.00 Uhr
  • Ort: PTZ-HL.KREUZ
Leitung:
  • Adelheid Weichselsdorfer, Bettina Griebenow, Tel.Nr.: 0208-9691916
Kosten:
  • Nach Vereinbarung